Auf Karol Wojtyłas Spuren

Distanz 39.3 km
Wanderzeit 24:00
Schwierigkeitsgrad mittel
Die Kajakfahrt auf der Obra findet in drei Etappen statt. Im Laufe des ersten Tages findet das Treffen der Teilnehmer im Park am „Camping pod Basztą” in Zbąszyń statt. Nach der feierlichen Eröffnung erfolgt die Überfahrt nach Kopanica (Gemeinde Siedlec), wo die Kajakfahrt beginnt. Am ersten Tag erreichen die Kajakfahrer Zbąszyń, wo sie im „Camping pod Basztą” biwakieren. Am zweiten Tag verläuft die Reise nach dem feierlichen Gottesdienst weiter nach Lutol Mokry. Am dritten Tag erreichen sie Trzciel, wo die Kajakfahrt auf dem Konin See endet.
distanz (km) wysokość m n.p.m.

Orte auf der Strecke

Region

Dolina Obry

Über den Verein Die Bock-Region (Region Kozła) wurde Mitte der 1990er Jahre geschaffen...